Internetportal der Freiwilligen Feuerwehr Höll


 
   

Verkehrsunfall 26.11.2010

   
 


 

 

Home

Vorstandschaft

Vereinsleben

Einsätze

=> Radladerbrand

=> Einsätze 2009

=> Verkehrsunfall

=> Verkehrsunfall 26.11.2010

Fahrzeug

Links

Kontakt

Impressum

 


     
 

"

 

 

Frontalzusammenstoß zwischen Höll und Waldmünchen


Schwer verletzt wurde am Freitagabend gegen 19 Uhr eine junge Frau aus Waldmünchen, die aus Richtung Höll kommend auf Höhe Perlhütte auf schneeglatter Straße mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geriet und frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammenprallte. Beide Fahrzeuge wurden total demoliert.

Weil der Rettungshubschrauber witterungsbedingt nicht starten konnte, wurde die junge Frau mit einem Rettungswagen mit Notarztbegleitung in eine Klinik nach Regensburg gebracht. Ihr Beifahrer und der Fahrer des anderen Wagens kamen mit leichteren Verletzungen davon und wurden ins Krankenhaus nach Cham transportiert. Die Einsatzkräfte versorgten die Verletzten vor Ort, während die Feuerwehr Waldmünchen die Unfallstelle ausleuchtete und zusammen mit der FFW Höll die Straße sperrte und den Verkehr umleitete.

 (Quelle: www.donau.de)

 








 

 
 

Sie sind der 16517 Besucher (37413 Hits) auf der Homepage der FFW Höll

 

 
"